Architekt auf der Baustelle

Projektleitung Neubau (m/w/d) für landeseigene Wohnungsbaugesellschaft

Dienstsitz: Berlin

Unser Mandant gehört zu den sechs städtischen Wohnungsbaugesellschaften des Landes Berlin und hält über 50.000 Wohnungen sowie knapp 1.000 Gewerbeobjekte im eigenen Bestand. Ob Neubau oder sanierter Altbau, unser Mandant schafft mit den mehr als 600 Mitarbeitern (w/m/d), für eine breite Bevölkerungsschicht, bezahlbaren Wohnraum in der Hauptstadt.                                                                                                                        

Derzeit besteht das Neubauteam aus zehn Projektleitern (w/m/d) sowie zwei Projektkoordinatoren (w/m/d), Projekte verschiedenster Größe werden über alle Leistungsphasen hinweg gesteuert. Für dieses Team suchen wir nun im Namen unseren Mandanten nach Verstärkung in der Projektleitung.

Ref.nr.: 283

AUFGABEN

 

  • Projektentwicklung und -leitung über alle Leistungsphasen hinweg, als Bauherrenvertretung

  • Planung und Steuerung von Terminen, Kosten und Qualitäten

  • Mitwirkung bei der Vergabe von u.a. Architekten-, Projektsteuerungs- sowie Ingenieurleistungen

  • Vertragsgestaltung und -management, Vertragsverhandlungen mit Auftragnehmern außerdem Auftragserteilung im Rahmen der Vergaberichtlinien

  • Mitarbeit an der mittel- sowie langfristigen Planung von Baumaßnahmen

ANFORDERUNGEN

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Architektur oder Bauingenieurwesen

  • Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position, wünschenswert sind Kenntnisse innerhalb öffentlicher Bauvorhaben

  • Kenntnisse der Vergabevorschriften und HOAI

  • Ausgeprägte Organisationsfähigkeit

  • Selbstständige, vorausschauende und zuverlässige Arbeitsweise

ANGEBOT

  • Eine ausgeglichene Work-Life Balance durch eine 37Std./Woche mit Gleitzeitkonto

  • Regelmäßiges mobiles Arbeiten möglich

  • 30 Urlaubstage

  • Faire Zahlung nach Tarifvertrag, zudem u.a. ÖPNV-Bezuschussung und betriebliche Altersvorsorge

  • Sie tragen maßgeblich dazu bei, dass in Berlin bezahlbarer Wohnraum realisiert wird

  • Eine offene und wertschätzende Unternehmenskultur

  • Unbefristete Festanstellung bei unserem Mandanten

IHRE BEWERBUNG

Interesse an dieser Vakanz? Dann bewerben Sie sich gerne mit Ihrem tabellarischen Lebenslauf hier.

 

Unsere Beraterin Christina Hoeck freut sich auf Ihre Bewerbung und meldet sich zeitnah bei Ihnen zurück!

Mit der Einsendung Ihrer Unterlagen stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.